HOME      WK.MAGAZIN      PROGNOSEN      VERFAHREN       KONTAKT       IMPRESSUM

 

WAHLKREISprognose BRANDENBURG:

AfD-Direktmandate steigen leicht

 

 

 

von wahlkreisprognose.de: 21. Juli 2019

 

Die Direktmandate in den brandenburgischen Wahlkreisen steigen gegenüber der Vorwoche. Leichte Verluste verbuchen SPD und Grüne.

In der aktuellen Brandenburg-Prognose verbessert sich die AfD von 15 in der Vorwoche auf 17 Direktmandate. Die SPD verliert von 15 auf 14 Erststimmenmehrheiten. Unverändert fünf Direktmandate hält die CDU. Die Linke bleibt ebenfalls unverändert bei vier Mehrheiten und liegt damit gleichauf mit den Grünen, die gegenüber der Vorwoche ein Mandat abgeben.

Wir verwenden Cookies, um Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Diese Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Alle Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie hier.

Subscribe to our mailing list

* indicates required